Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1811)

( 1015 ) 
französ. Rechte»/ vom General, Prokurator Hage, 
mann in Celle, 8 . 12 Gr. Praktiker, der franzö, 
siche, cnth. den Geist und die Theorie der Prozeß, 
-rdnung nebst Formeln rc. übersetzt von E. Eigener, 
zrBd. gr. 8 . aoGr. Pfeiffers, Dr. B. W. Rechts, 
falle, entschieden nach dem Gesetzbuche Napoleons, 
trDd. Zte Abthl. gr 3. i Rt. Verreichniß, voll, 
ständ. der nach französisch, westphäl. Rechten vorge, 
schriebenen Fristen und Zeitbestimmungen, nach al, 
phabet. Ordnung, 8 - 8 Gr. DezinS, Dr., Au, 
hang zum Hhttddnch für Friedensrichter. 8 . y Gr. 
Sammlung von Gesetzen, königl- Dekrelm, Staate, 
rathegutachcen, Mintsterialschreibcn und Instrukti, 
onen zur Ergänzung der.Prozeßordnungen des K. 
W.gr. 8 .franz. und deutsch. 2 Rt. blos deutsch 1 Rt. 
2. Bei den Gebr. Hahn in Hannover ist erschienen 
Handbuch für den königl. Westpbal. Hof und Staat, 
gr. 8 . geheftet 1 Rth'lr. 
Dieses jedem Geschäftsmann unentbehrliche Buch 
(wovon vor der Hans kein neuer Jahrgang erschei, 
! neu wird) enthält nicht nur' V'ie' Genealogie aller 
Europäischen Mächte, die Namen und Titel der 
im Königreich Westphalen angestellten Zivil, und 
Militair, Personen, nach ihren Behörden ustS ih, 
rem Range aufgeführt, sondern gewahrt auch da, 
durch großen Nutzen, daß bei jedem Zweige der 
Staatsverwaltung nicht nur bemerkt ist, worin ihr 
Wirkungskreis besteht, sondern auch, an wen man 
sich in dieser und jener Angelegenheit zu wenden 
hat. Das beigefügte Register gereicht zur großen 
Bequemlichkeit, beim Nachschlagen. 
Verehlichte, Geborne und Gestorbene 
vom-sten bis ntcn Dez. 
Verehsichte.^ 
In der kathol. Hof, und Stadt,Gemeinde: 
Hr. Jsh. Michael Joseph Engel, Tapezier, mit 
Jgfr. Anna Zabina Ducke. 
In der evangelisch lutherschen Gemeinde: 
1) Hr. Dietrich Eugen Ludwig von Gayl, Kapital»» 
in der königl. Grcnadiergaeoe, m»t Fräulein Doro, 
thea Etisab. von Levetzow. 2) Hr. Konrad Friedr. 
Heinrich Götting, Oderjäger im Reg. Chasseurs Ka, 
rabtnlerS, mit Demois. Henriette Cyarivtle Doro, 
thea Juliane Silvan. 3) J?t. Christian Wuhelm 
Wenke, Sergeant, Major tm K. W. Arl»ller»ereg. 
mit Jgfr. Anna Katharina Werner. 
Gev 0 rne. 
ön der kathol. Hof, und StadtrGemeinde» 
Bernhard Anton Daniel, des Buchbinders in der 
konlgi. Buchdruckerei, Hrn. Kaspar Daniel Flügge 
l S. s) Simon Henri WWuade, jpin. Pierre D«n- 
I drillon, ci . devant Secretaire. general de l’inien* 
I dance de la couronne, S- 
cn der ref 0 rm. Hof, und Garoi so ns, G e, 
I mein der Johanna Sophia, des königl. Hofla, 
! guai, George Brenzel, T. ^ 
In der Freiheiter,Gemeinde: 1) Johanne 
Antonetre, des Employé bei der Präfektur, Herrn 
Konrad Schotte, T. 2) Heinrich, des Taglöhuers 
Johannes Rudolph, S Z) Katharina Maria, des 
B. und Schuhmachermstrs Martin Spilling, T. 
4) Karo,»ne Christiane, des Gold, und Stlberar, 
beiters, Hrn. Joh. Goitlieb Scharrer, T. 
In der Alrstàvter deutschen Gemeinde» 
Joh. Christian Philipp, des vormaligen Brigadiers 
im Marstall, Hrn- Nikolaus Zimmermann, T. 
In de» Unterneustädter Gemeinde: 1) Gert, 
rud Wtlheimine, des Schwarz, und Schönfärber, 
Meisters, Hrn. Heinr. Engelhard, T. 2) Paulus, 
des Topsergesellen, Johann Daniel Kimpel, S. 
In der evangelisch luth er. Ge mein dee 
Justine, des B. und Schretnermstrs Hr«. Joh. Chr. 
Dörr, T. 
Gestorbene. 
In der kathol. Hof, und StadtrGemeinde: 
1) Joseph Scheuer, königl. Laquai, alt 4- I. 2) 
Hr. Joseph Schwaldach, Kammerdiener Sr. Exz. 
des königl. bairischen Hrn. Gesandten, Grafen von 
Rcchperg, alt zz I. 
In otr' reform. H vf, und GarnisonSge, 
mrinde. Hr. Joh. Heinrich Wilh. Franz v Han, 
stein, des verstorbenen General, Majors, Hrn Kas» 
par Frtedr. v. Hanste»a, S. alt 19 I z M. 15 T. 
In der Freidetter, Gemeinde: 1) Philipp 
Pvppcnhäger, rarernenwärter, ali 67 ). 2) Joh. 
Ludw., des Schumachers, Joh. Mèsta S., alt 2 
I 9 T. 3 ) Marta Bay, alt 28 I. 
In d e r A l l st a 0 r e r f r a n z ö f. Ge m e i n d e : Pierre 
Charles, unehl., alt 1 I. 2 M. iz T. 
In der Airstädter deutschen Gemeinde: 
i) Elisabeth, des Invaliden, Christian Bindj'eii, 
Witwe ged. Neffcll, alt gl I. 2) Juliane, de» 
Zcugmachcrs Joh. Re»udcld, Witwe, ged. Zufall, 
alt (H I 3 ) Jgfr. Christine, des Bürgers in Zie, 
renberg, Asmus Siüping -interi. T. alt 50 I. 
In der Oberncarstàdt. deutsch. Gemeinde: 
t) Philipp Reinhard Weder, Tagiöhner, des ver, 
storb. Porteure, Justus Weder hinter,. S. alt zz 
I. 2) Hr. Joh. Eyr»st«an Meukei, Schlosser, alt 
20 I., des Schis,jermstcs Hrn. Joh. Henrich Men, 
tel S. 
In der Evang. Lutherischen Gemeinde: 
l) Hr. Joh. He,nr. Goni. Hartung, all 28 I. 2) 
Wilhelm, unehl., alt 12 W. S) Frau Friederike 
Rcmme, gebürtig aus Berlin, att za J. 4) Soph. 
WliheiMlne Karvitae, ve» Hrn. Franz Ant. Phil. 
Harke, Referendar,ue bet der Oderrechnuugrkaim 
mer, T., alt 7 T. 5) Hr. Gcorg Friede. Junk, B. 
uno Brannlweinschenk , alt gö I. 8 M. <1) Henr. 
Chr. Kadeiry, e»u Müller, gebürtig von Seehause« 
im Eiddepart., alt 5. I-, «m aten Stock hause. 
Berichtigung. Beiden Getauften der Fcciheiter, 
Gemeinde im vorige« Stück Nr. 2, muß statt Bitter, I 
Dyiim gelesen werden.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.