Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1806, [1])

I 
D-irr 6 tm Iünuäk igc6; 57 
^etrrt, r. b. d. Frau Oberst v. Wolff. Preuß. Eammer-Referenbarius, Hr. v. Gundlach, k. v. 
Wurzburg, l. t. K.v. Pr. A. 30. Hr. Lieut. v. Pfuhl, in Preuß. Dienst, k. v. Frkfrt. I. i. Gasth. 
».Kurs. L. 3i. Hr. Lreut. Prinz v.Wittgenstein-Berleburg, in Dänischen Diensten, k.voü 
Kopulirte, Getaufte und Begrabene, vom 25ten bis zrten Dee. 
Ropuliree. 
In der Hof-Gemeinde: Arnold Herwig, Kurfürst!. Marställer, mit Jgfr. Christina Eli 
sabeth Homburg. 
In der Lreybeiter-Gemeinder Carl 
Marie Eckhard. 
Gottftied^Seyfert, Bürger und Seifensieder, mit Jgfr. 
InderUnterneustädter-Gemeinder Wilhelm Köhler , Huthmachergeselle, mit Jgfr. Mag- 
dalene Könlg. 
Inder Garnisons-Gemeinder Ernst Fischer, Gardist im Rgmt. Garbe, mit Jgfr. Anne 
Marthe Feyerabend. 
Getaufte. 
In der Lreyheiter-Gemeinde: 1) Anne Margarethe, unehl. 2) Catharine Elisabeth, des 
Bürger und Seifensieders Friedrich Kleinhans, T. 
In der Garnisons, Gemeinde: 1) Adolph Friedrich Franz, des Hauptmanns im Rgmt. 
Biesenrodt, Herrn Franz Dunker, S. 2) Anne Elisabeth, des Trabanten beyderSchwei- 
tzer. Leibgarde, Friedrich May, T. 
In der Oberneustädter.deutsch. Gemeinde: Bernhard Justus, des Gärtners, Cyriacus- 
Siebrecht, S. 
Begrabene, 
In der Hof-Gemeinde: r) Justine, des verstorbenen Regimentstambours bey dem Cadek- 
ten-Corps, Johann Henrich Wasmuth, hinter!. Witwe geb. Löwe, alt 59 I. y M. 2) 
Anne Catharine, des Herrschaft!. Fruchtmessers, Nikolaus Riemann Ehefrau , geb. Schü 
ler , alt 56 I. 5 M. 
In der Freyheiter-Gemeinde r i) Jgfr. Eathrine Elisabeth, des Brauknechts, Friedrich Hör» 
Nickel , nachgel. Tochter alt 24 I. y M. 2) Magdalene, des Bürger und Töpfergesellen, 
Christoph Heckmann, T. alt 6 M. 3) Eine arme unbekannte Frau. 4) Ludwig, des Tö- 
pfergesellen, Paul Kersting, S. alt -M.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.