Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1785, [1])

Lasselische 
Mices > md Lommercle» - Ztiimg. 
Mt Hochfürsilich -Heßifchen gnädigstem Privilegio. 
Molltag den 28— März. 
EdlktñlcLtatLonem 
|)Cßadi) Vorschrift brr gnadigsts« Verordnungen vsm Uten März 1774. rrnb stenFedr. 178 i; 
-■/V wird der diesen Verordnungen zuwider ausser Lande- gegangene Michael Limberger arus 
Cathus Amts Petersberg hiermit dergestalt citiret, daß er sich a dato binnen Jahres Frist 
wieder eiusinden, und gehörigen Otts anzeigen, oder im widrigen gewärtigen soll, daß mit 
der gesetzmäsigen Eonfiscario« seines Vermögens verfahren werde. Hersfelb den 19. März 
1785. . Hartcrt. 
9 ) Nachdem der Herr Landrath von Kendel! dem hiesigem Amte die Anzeige gethan, daß Joh. 
George Seebodens sämtl. Söhne, Joh. George Bolle, Andreas Bollen Sohn, Andreas Ge 
orge und Friedrich Nacht» Weyhe von Sattenhausen, Johann Andreas Germer-Hausen von 
Wöllmarshausen, Johann Andreas und Johann Ludolf Schäfer von Benninhausen, und Wil 
helm Kirchner von Ezenborn ans dem Amte ausgekretteri; so werden odgedachte Personen : 
hierdurch edicialiter vorgeladen, um sich binnen Jahrsfrist so gewiß wiederum zu stellen, und 
ihre Ankunft dem Amte zu melden, als widriger,fals zu gewärtigen, daß gegen sie nach Vor 
schrift der Lñndesvrduung mit der Confiscation ihres Vermögens verfahren werde. Wittmars- 
Hof den 23. Fedr. 178s. 8 . 6 • Amt Neucngleichen. Paul Henr. Scheuffler. 
Z) Demnach aus dem adelich Hundelshausischea Gesamt, Gericht, und zwar aus Harmmhfach- 
fm, die Leinwebers-Bursche namentlich Erdmann Nickel nnd Jost Heinrich Sannhenn, des- 
Nn glri-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.