Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1780)

73 2 49trs Stück. 
Fremd«'und hiesige Personen, s, »»m -rtci, tlS den rzlen N«». 
in Caffel angekommen. 
Leipz. Thor: Den 23. Hr. v. Bremer, auff. Diensten, k. v. Gött. l.i. Gasth. a. K. P. Den 24. 
I D. der Hr. Landgr. ».Rötend, nebst Suite, k. v. Roteub. Den 25. Ch. Maynz. Hr. Obersts, 
v. Westerhagen, !. i. Srrals. Den 26. hies. Hr. Lreut. v. Marschall, k. v. Hamburg. Den 27. 
Hr. Beut. v. Kern, in Preuss. Drensten gest. l.i. Gasth. a. K. P. Den 28. Engt. Gesandte Hr. 
Gener. Maj. v. Faucit, l. i. Hof v. Eugl. 
Franks. Thor: Den 25. bies.Hr. Lieut. v. Gilsä, k. v. Gilsä. Hr.v. Butrlar, auff. Diensten, k. v. 
Elberderg, p. d. HoUänd. Oderstlieut. v. Oldershausen, Cd. Sächs. Hr. Lieut. v. Oldershausen 
nnd Hr. v. Oldershausen, auff. Diensten, p. d. Den Lv. Schweb. Capir. Hr. Boraenftierna, v. 
d. Hr. v. Spörcke, auff. Diensten, l.i. s. Adi. a. d. O. N. 
Lopultrre tn Lasset, vom ssrea bis den sZten Nov. 
In der Hof-Gemeinde: Johann. Geist, Gren. ìm hl.r. B.G. mit-Catharine Eliesabeth SchnegelSberg. 
In der izreyheiter Gemeinde: l) Henrich Eisenacher, Aimmermann und Jgfr. Anna Eliesabeth 
Haake. 2) George Tappe, Schneidermstr. mit Jgfr. Christine Eliesabeth Poppenhausen. 
In der Garnisons -Gemeinde: CyriakuS Norwig, Wachtmstr. im hoch!. Leib - Dragoner-Regim. 
und Cathrme Rotzmännin. 
In derOverneustädttrdeuis. Gemeinde: George Christian Strack, Metzger ».Anna Maria Bastin» 
Geraufte in Lasset, vom 22:01 biö den 28^ Nov. 
In der Hof-Gemeinde: r) Junker Christian Friedrich,des Herrn Hauptmann und Flügel-Ad- 
joutant bey Sr. Hochfürstl. Durch!, dem Herrn Landgrafen Friedrich Ernst von Münchhausen 
S. 2) Henrich, des Grenadier im hlödl. 1 , B. G. Henrich Mengels S. 
In der Freyheirer Gemeìiide: i) Eliesabeth, des Schneidermstr. Joh. Adam Tack T. 2) Anna 
Gerdruth, des Schumachermstr. Joh. Adam Schellenträger T. 2) Johann Heinrich, desWrrihs 
im obersten Stadtkeller, Hr. Nicvlcn,s Henrich Fenner S. 4) Hartmann Ludwig, des Metz.irmstr. 
Henr. Ludwig HartdegenE. 5) Cathrino Eliesabeth, des Schumachermstr. Jvh. Daniel Stake 
T. 6) MMrha Eliesabeth, des Weißbindermstr. Johannes Messing T. 
In der 2lltstädker deutschen Gemeinde: i) Johan» Justus, des Bürgers und Tvbackspinners 
Joh. Dietrich Rausch S. 2) Marie Georgine Dorothee, des Schwarz-und SchönfärberS 
Hiervnymus Humburg T. z) Daniel, des GastwirthS Herrn Audrea» c^chaub S. 
In dcr Garmsons-Gcmcinde: t) Dorothea Eliesabeth, des Grenad. im hlöbl. 3, B. G. Henrich 
Schlüchting T. 2) Anna Catharma Eliesabeth, des Bedienten bey dem Hr. General »Major 
von Stieglitz Johannes Happel T. 
In der (vverneuftadter deutsch. Gemeinde ^ Rebecca, des Bravdeweinschenken George Haustein T. 
Im Accouchirhaus: i) Johann Christoph, 2) Catharine Eliesabeth unehl. Kinder. 
Im Findelhaus: Maria Caroline Philippine ein Findling. 
Begràne tn Lasset , 00m L2len bis den 28ren Nov. 
In der Hof-Gemeinde: r) Frau Dorothea Henriette, des Hochfürstl. Cammer- Virtuosen Herrn 
Jacob Bertolottii Ehefrau, alt 39 Jahr. 2) Herr Conrad Aschenbrand, Vorsinger bey dieser 
Gemeinde alt 61 Jabr. 
In der Freyheirer Gemeinde: l) Anna Maria Cathrina, weil.'des Bänderwstr. Martin Sie- 
bert Wittwe, a. 73 Jahr. 2) Margrethe Elisabeth, des Beplitzers Conrad Groß T. a. 4s I. 
3) Marie Louise, weil. des Flaschuèrmstr. Mathias Gödike Witwe a. zr I. 4 Mvn. 4) Hen 
riette Arnoldine Sophie Westermaun, aus Oehlsheim a. n Jahr 6 Wochen. 
In der 2llrftädter deutsch. Gemeinde: Frau Gertrud Eliesabeth, des Hochfürstl. Kriegs - und Do 
mameli-Rath Herrn Henrich Friedrich Korngiedel Eheliebste alt 35 Jahr, 8Mon.u. ic»T. 
Im Findelhaus : l) Johann Philipp August alt 5 Mon. 2) Anne Rosine alt lè Jahr Ftndliuge. 
Die Fleisch- und Brod-Taxe ist dieselbe von voriger Woche. 
In Druck und Verlag deö hiesigen Armen $ Waisen % und FindelhauseS.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.