Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1779)

\ 
\ 
Lasse Usch« 
mcrcícít - 
Mit Hochfürstlich -Heßi'schen gnädigstem Privilegio. 
Montag den 20^ December. 
Citat io Ediffalis, 
,) Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Friedrichs des Zweyten, Landgrafen znHef- 
sen, Fürstens zu Hersfeld, Grafens zu Catzenelnbogen, Dietz, Ziegenlxnn, Nidda, S6)arrn^ 
dura und Hanau rc. Ritter deö König!. Groß-Brittanischen Ordens vom blauen Hosen bände, 
wie auch des König!. Preußischen Ordens vonl schwarzen Adler rc. rc. Zu Höchft-Deroselberr 
Regierung als Lehn Hof verordlrete Präsident, Canzlar, Vice-Canzlar, Vice - Präsident und 
Räthe thun hiermit kund und zu wissen: Nachdem der hiesige Lehens-Fiscal gegen den beym 
hochlöbl. Caradinier-Regiment gestandenen und vor kurzem von hier heimlich entwichenen Au 
diteur und Regiments-Qnartiermster Scheffer pto Fcloniae Klage angesielt, und Wir dann 
hierauf ad vidcndum & audiendum sc privari feudo, Terminyw auf den ZI. Jan. 3. 5 . prafigirt 
haben; als heische» und laden Wir ernannten Auditeur Scheffer dergestalt hiermit, um rn.so- 
thauem Termin, der ihm ein für allemahl peremtorie hiermit bestimmt wird, durch einen be 
vollmächtigten und hinlänglich instruirten Anwald auf hiesiger Regierung 5« erscheinen, das 
nöthige ad Protocollum zu verhandeln, oder daß die quäsiionirte Lehens-Antheile für cadue 
und verfallen erkläret werden sollen, zu gewärtigen. Cassel den 13. Nov. 1779. 
Verpacht - Sachen. 
») Nachdem ein ohnfern Rinteln belegenes frey adel. Ritter-Guth, wozu 212 Morgen Ackeb 
Länderey yLi Morgen WitfenwachS und privative Viehweiden, 14z Morgen Garten, Frucht - 
Unu uu und
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.