Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1773)

49° 
2ytcs Stück. 
i) Wilhclmina Gerdrutb, des Gasthalters Hr. Joh. Daniel 
'.'QUCl’llU/ .»ttyWVV itvu;u l.U c J Wtvmiu/I. jj Ö' MH AVVIVI uv 
^ .euer Rect. Commiss. Scnbenten Hr. Joh. Dettlof Hrldebrand Ehefrau alt 42 Jahr 
6) Johannes Ludwig, des Peruquemnachermstr. Johannes Rausch, Söhnl. alt 5 Jahr 3M0N. 
2ZTage. 7) Conrad, des Weisbindermstr. Carl. Knesel hinter!. Söhnl. alt 2 Jahr 9 Mon. 
12Tage. 8) Job. Henrich Zoller, Beywohner aus dem Jacobshause alt 65 Jahr. 9) Do 
rothea, des Schneidermstr. Johannes Koch Ehefrau alt 58 Jahr und etliche Monath. 
Inder Altstadt, deutsch. Gemeinde: 1) Hr. Gregorius Wilh.. Stamm Possementirer alt 21 Jahr 
9M. 2) Joh. Christoph Schäfer, Fruchtwender alt 62I. 3) Barbara Maria, des Schu- 
machermstr. Joh. Ludw. Mosebach T. alt 2Jahr 4M. 
In der Alrstädt. franz. Gemeinde: Oeorßine luäic, des Kauf u. Handelsmann bààur lean lbeo- 
usrä OeÜer, T. alt ZI. 4M. 
In der Unterncustadtcr Gemeinde: Anna Barbara Eliesabeth, des Adolph Göbelö Ehefrau alt 
52 Jahr. 
In der Garnisons-Gemeinde: 1) Johannes. des Sergeant nnterm hl. 2ten B. Garde Nicolau- 
Jacobs Söhn. alt i Jahr 6 Monath 4Tage, 2) Catharina Eliesabetb, des Tagelöhner Matti» 
Franken Locht, alt i Jahr 17 Wochen. 3) Daniel, des verstorbenen Dragoner Wagners Söhnl. 
alt 8 Jahr. 
Inder Mberneuftadter deutscheil Gemeinde: 1) Anna Margaretba Eliesabeth, deS Weisbrn- 
dermstr. Joh. Jost Henr. Hiebenthal Ehefrau alt 56 Jahr. 2) Johanna Maria, des Schützen- 
Adjutanten und Schuhmachernlstr. Wilhelin Bröckelmanns Ehefrau, alt 47 Jahr 26 Tage. 
3) Joh. Wilhelm, des Seifensieders Johannes Schönze Söhnl. alt 1 Jahr 4 Monarde 2yLage. 
4) Anna Catharina Eliesabeth, des verstorbenen Schuhmachernlstr. Andreas Göbels hiuterl. 
Locht, alt 13 Jahr. Z) Elias Andreas, unehelich alt 6 Jahr ü Monathe. 6) Anna Cathamr 
miehel. alt i9 Wochen 4 Tage, 
Fleisch-Taxe vor; dieser Woche. 
Rindfleisch, 1 Pf. 
Kuhfleisch - 
Stierenfleisch - 
Kalbfleisch - - 
Lung und Leber 
Hamelfleisch - 
2 Alh. 5 Hlr. 
2 Alb. 1 Hlr. 
1 Alb. 11 Hlr. 
2 Alb. 
1 Alb. 9 Hlr. 
2 Alb. 4 Hlr. 
Schaaffleisch - - 
Schweinefleisch - - 
Rothe Wurst mit Grieben 
dito mit Gelänge - 
Ochsen-Rampen - 
2 Alb. 2 Hlr- 
2 Alb. 8 Hlr. 
2 Alb. 8 Hlr. 
i Alb. gHlr. 
I Alb. 6 Hlr. 
Bäcker-Taxe von dieser Woche. 
Brod, I Pfund 22 Loth, für l Alb. Wecke, 1 Pfund 1 % Loth, für l Alb. 
Im Druck und Verlag deö hiesigen Armen- Waisen- und Findel-HauseS.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.