Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1768)

^ ( 442 ) 
undNic-Gaitano, k. v. Eisenach, log. im Strals- Eine Estafette von Morschen. Hannöveris Lieuten- 
Hr- Scriba, vom Regim. von Ahlefeld, log. im w. Roß auf dem Siechenhof. den 2z. Hx. Pfarrer 
Taffins, k- v. Rotenburg, log. im g. Helm. 
Möller-Thor: Den 17. Hr- Major von Malsburg, in hiesigen Dienst, gestanden, log. beym 
Hrn. Regier.Rathv. Berner- den 18. hiesig. Cantzl. Secretar- Hr. Robert, den 19. Hr, Metropo 
litan Wille, von Wolfhagen, log- beym Hr. Oberschulth. Lennep, den 21. Hr. Lieuten. Wagnern 
vom L. leib Dragon. Regiment, p- d. den 22. Kaufm- Hr- Raü, von Carlshafen, log. im halben 
Mond- den 2z. Hr. Lieuten. Warneck, bey der Legion Britannique gestanden, p. d. 
Weinberger-Thor: Den 16. Hr. Lieuten-Sommer, mit einem Unteroffic. und4Gemein. Com- 
mand- vom L. Artillerie-Corps, den 18- Hr. Lieutn v. D ouor, vom L- Regim. von Donop. 
Lopultree in Cassel, vom i6ten bis den 2Zten Nov- 
JnderHof-Gemeinde: i) Conrad Werner, Banauf'eher, mit Jfr. Anna Elisabeth Henckelin. 
Inder Freyheiter-Gemein de: i)Joh. Christoph Heppe, Weißbindermeister, mit Jfr. Catha: 
rina Elisabeth Kampferin. 2) Andreas Spohr, Schneidermeister, mit Jfr. A. Catharina Horstin. 
In derUnter - Nenstädter, Gemeinde: i)Ioh. Caspar Bergmann, Schuhmacher, mit Jfr. Jo 
hanne Christine Höckelin. 
In der Ober-Neustädter deutschen Gemeinde: i) Johann Carl Sch önefeld, Schuhmacher- 
Geselle, mit Jfr. Anna Elisabeth Kriegerin. 
Geraufte m Cassel, vom i6ten bis den aztenNov. 
In der Freyheiter-Gemeinde: 1) Joh. George, Mstr. Johannes Becker, Beckers, Söhnl. 
2) Maria Charlotte, Hr. Franz Lennep, hiesigen Oberschultheisen, Töchterl. z) Dorothea Elisar 
beth Johannetta, Hr. Johannes Eskuchen, Cisenhandlers, Töchterl. 4) Anna Christina, Mstr< 
Joh. David Gerbig, Peruquenmachers, Töchterl. 5) Maria Catharina, Nicolaus Hose, Brau- 
knechts, Töchterl. 6) Anna Catharina, Mstr. Stephan Kniest, Beckers, Töchterl. 7) Magda 
lena, Mstr. Johannes Silber, Schuhmachers, Töchterlein. 
In der Unter-Neustädter-Gemeinde: 1) Anne Christine, des Braumeisters, Christian 
Minke, TöchterO 2) Marie Elisabeth, des kinnenwebers, Joh. Henrich Disie, T. 3) Iohan/ 
nes, des Bürger und Wollentuchmachers, Johannes Gröning, Söhnlein. 
Im Findelhause: 1) Anna Catharine, ein nnehel. Kind. 2) Joh. David, ein unehel. Kind. 
Begrabene in Cassel, vom löten bis den azten Nov. 
I n der Frey Heiter-Gemein de: i) Gerd.Elisab. , Joh. Conrad Santorock,,Laternen-Aiisteckers,T. 
alt ii Wochen. 2) Joh. Henrich Pflaum, Strnmpfwebermeister, alt 48 Jahr, 4 M. z) Anna 
Christina, des Drechslermstr. Georg Rudolph Jmmig, Töchterl. alt 3 Jahr , 6 Verrath. 
I n d e r A l t stä d t e r - d e u t sch e n G e m e i n d e: 1) Herr Christian Friedrich Schramm, Schreib 
meister , alt 39 Jahr, 7 Monath. 
In der Altstädter franz. Gemeinde: i)Lorenz, des Gärtners, I. Henrich Chartier, S. alt 6 Monath. 
In der Unter-Neustädter-Gemeinde: i) Joh. Caspar Wingel, Kleiber, alt 40 Jahr. 2) Anne 
Margaretha Geistin, alt 82 Jahr- z) Martha Elisabeth, eil, unehelich Kind. 
Fleisch-Taxe von dieser Woche. 
2 Alb. 
s t i Alb. 9 Hlr. 
t t : i Alb. 6 Hlr. 
r r t i Alb. 11 Hlr. 
t t '1 i Alb. 8 Hlr. 
i r I Alb. 7 Hlr. 
i r i Alb. 5 Hlr. 
{ ( f 2 Alb. 
Becker-Taxe von dieser Woche. 
Brod, 2 Pf. 4 u. 1 viert. Loth für i Alb. j Wecke, i Pf. 7 u. i Viert. Loth, für 1 Alb. 
In Verlegung des hiesigen Armen- Waysen- und Fünde! - Hauses. 
~~ Gedruckt bey Henrich Schmiede, Fürst!. Hess. Hosbuchdrucker^ ^ 
Rindfleisch, ein Pf. » 
Kuhfleisch i t 
Stirenfleisch - * 
Kalbfleisch - * 
Lung und Leber * 
Hamelfleisch - 
Schaaffleisch - 
Schweinefleisch - 
Rothe - Wurst mit Grieben t 2 Alb. 
dito mit Gelänge - - i Alb. 4 Hlr. 
Ochsen-Rampen - r - 1 Alb. 
Nieren-Fett vom Besten - 8 Pf. » 1 Rthlr. 
Geringer Rinds- oder Reiß- auch Hamels-Fett 
9 Pf. » i Rthlr. 
Schweine-Schmalz, . 8 Pf. » i Rthlr.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.