Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1768)

- Lasselischc 
-Zeitung. 
k«.lVIl.LO!0. 
34 - 
Stück. 
I. Fürst!. Regierungs - Ausschreiben. 
Unsern ic.ic. > 
» achdem sich an einigen Orten bisher geäussert, daß sie Juden auf dem Lande voll Christlichen 
Einwohnern Häuser gekauft, und sich dabey derer damit verknüpften Nutzungen, gleich andern 
Christlichen Gemeindsglicdern , anmaaßen wollen , darüber dann verschiedene Irrungen 
und Beschwerden entstanden: So haben Unsers gnädigsten Landesfürsten und Herrn Hochfürstliche 
Durchlaucht hierauf zu verordnen gnädigst befohlen, daß denen Juden keilte Hauser, welche Chri 
ste,» besessen, auf den Dörfern anzukauffen gestattet werden fotte. Es wird Euch demnach diese Ver 
ordnung hiermit bekannt gemacht, um solche weniger nicht in dortigemAmt unter öffentlichen Glok, 
kenschlag publiciren und gehörigen Orts afligir?» zu lassen, als auch darüber pro futuro sträcklich zu 
halten. In dessen Versehung rc. Cassel den 29. Iunii 1763. F. 43 - Regierung hierjeldst. 
II. Citatio Edictalis. 
i) Nachdem Jean Martin, George Henri und Marie Elisabeth Geschwistere Delmenhorst, aus der 
französischen Colonie Kelse, seit geraumen Jahren abwesend sind, und in dieser Zeit keine Nachricht 
von ihrem Aufenthalt eingelaufen, nunmehro aber deren Schwester, des verstorbenen Inwohner 
Jean Morins nachgelassene Wittib zu gedachtem Kelse, um Verabfolgung ihres bishero sub curate!» 
gebliebenen Vermögens, geziemend bey mir nachgesucht; Alß werden sie Jean Martin, George 
Henri und Marie Elisabeth Geschwistere Delmenhorst, oder deren hier ohnbekandte etwaige recht, 
rnäsige Erben hiermit edictalitcr dtirt, a dato binnen drey Monaten , so gewiß und ohnfehlbar allhier 
vor mir zu erscheinen, als in Entstehung dessen zu gewärtigen, daß ihr Vermögen an ihre darum suolici, 
rende obbenahmte Schwester verabfolget werden soll. Cassel dein4. Julii 1768. E. f Robert. 
9) Nachdem Johannes Tielemann und dessen Ehefrau zu Leckringhausen, vor ohngefehr Jahresfrist, 
heimlich ausgetretten und deren Aufenthalt bisher nicht in Erfahrung zu bringen gewesen ; Alß 
werden dieselbe edictaliter hiermit dtirt, um in dem auf den iz. Octob. ». c. ein für attemal 
bestimmten Termino perentorio Vormittags NM 9 Uhr allhier vor mit Endsumerschriebenem ohn, 
ausbleiblich zu erscheinen, ihrer Entfernung halber sich gebührend zu Mitteilen, oder zu gewärtigen. 
Daß
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.