Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1763)

My-il nd Uommercien-Weitung. 
M Hoch-Fürstlich-Heßischem gnädigsten PRIVILEGIO, 
Montag den 28ten Martii. 
Landes-Verordnung. 
Von Gottes Gnaden wir Friedrich Landgraff zu Hesiett, Fürst zu Hersfeld, 
Graf zu Layenelnbogen, Diey , Ziegenhayn, l^idda, Schaumburg und 
Hanau rc. rc. Rirrer des Aönigl. Groß - Britrannifchen Ordens vom 
blauen Hofenbande / re. rc. 
ügen allen und jeden Unsern Unterthanen auch sonst männiglich hiermit zu wissen : Nach- 
dem bey nunmehro durch Gottes Gnade wieder hergestelten Frieden ohnumgangllch 
nöthig seyn will, zu Abwendung des Uns und Unsern getreuen Unterthanen, durch die 
m
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.