Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1759)

Lasselische 
^oltcey-und Mmmercien-Geitung. 
Mit Hoch-Fürstlich Hexischem gnädigsten PRIVILEGIO. 
Montag dm 2ten Jnlii. 
l. Sachen, so in Cassell zu verkauffen seynd. 
i) Es will Herr Johannes Kisters, hinterlassene Wittib alhier 5^ Acker Land, Mische» 
dem RotenditmoldischenFahr-Wecg und der Mombach, wie nicht weniger i\? Äcker auf 
der Reißberger Schantze, gelegen, und sodann einen grossen Graß, Garten mit etwas 
Grabe-Land, vor dem Möller - Thor am Rctenditmoldi-chen Weege, gelegen, gegen 
baare edictmäßige Zahlung, verkauffen. Wer nun zu ein- oder dem andern Lust hat, kan 
sich bey besagter Wittib, selbst melden. 
Dd 2 ) Es
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.