Full text: Casselische Polizey- und Commerzien-Zeitung (1735/36)

^ 3 ( in )8$S“ 
Hiesige Frau Professor Mur hin. 
CLVL'.lier Herr von Langen von Waldeck, p. nach Hoff. 
Neustädter Thor: Kuuffm.Wiicke undBorncmannvonBremen, p,ck. 
Kauffi.venM von Beilin, Rofrntretterron Ascherslebrn, log.in Stockholm. 
Herr von Homburg von Ällendo: ff, log.im Gülden Schwan. 
VUL. Copulirte in £af]el I vom 27- Martii bis dm 
L. Aprill. 
^n der euarmfons-Gememde: Martin WMlm, Soldat unter der Gante* 
mit Magdalena Königin. ^ „ v ^ 
InderOber-NeustädterTeutfchenGemernder Mersier Andreas CÄüche, 
Burger und Becker allhier, mit Catharina Elifabetha C hristmann in. 
IX. Gebohme in Laffel / vom^. tJhttii bis dm 
2. Aprill. 
In der frivb**** . «o Maria Catharina, des Schneiders, 
J leister U banuS Sickert, Töchterlein. 
2.j Anna Margaretha, das hier auff dem Ledermarckt gefundene Kind. 
.. Johann Albrecht, des Schneiders , Meister Johann Zost Lüdige rs, 
Söhnlein. 
Inder Altstädter Gemeinde: Johanna Elifabetha, Herrn Johann Ja 
cob SlALü, Handeismann allhier, Töchterlein. 
In der Altstädter Frantzösischen Gemeinde: Jaques Ancoine » des Kauff- 
manns, Monfr Roux. Söhnltin. 
In der Goarnsson§-Gemeinde: I.^j Johann Philipp, des gewesenen Sol 
daten, Joh. George Dunckrls, Söhnlein. 
*.] Johann Wilhelm, des Pfeiffer, Johannes Haacke, bey der Garde ^ 
Söhnlein. 
In der Ober-NeirstädterTerrtfchen Gememde : Johann Daniel, und 
2.^ Johann George, des Nacht, Wächters, Augustin Weis, Zwil 
linge. . r ^ 
}.] Arnold Christian, des CtaminmacherS , Johann Adam Francken, 
Söhnlein. 
4-H Maria Elifabetha, des ZimmermannS, Andreas Rangen , Töchterlein. 
X. Gefforbme in Laffel / vom 27. kNartii bis dm 
2. Aprill. - 
In der Zre^heiter Gemeinde: 1 .] Herr Johann Philipp GM/ Becker 
mrd Gemeinde Bürgemeifier asthier, alt 8r. Jahr. ' ^ , 
xj Marm
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.