Full text: 70 Jahre Flugplatz Fritzlar 1938 - 2008

4 
Zeittafel   Inhaltsverzeichnis    Seite 
März 1957   Die ersten Heeresflieger   052 
1958 – 1994   Heeresfliegerstaffel 2/Heeresfliegerbataillon 2 056  
   Flugwetterberatung   058 
1964   Georg-Friedrich-Kaserne   060 
1966 – 1971   Heeresfliegerbataillon 2   060 
1971 – 1980   Leichtes Heeresfliegertransportregiment 30 064 
1974   AMF (L)     066 
70er und 80er Jahre NATO-/Heeresübungen   068 
   Oberst Walter Lücke   070 
   Flugsicherung    072 
Seit 1973   KSZE und KSE     076 
Seit 1979   Heeresfliegerregiment 36    078 
   Die Flieger beginnen zu kämpfen  080 
Herbst 1983  VIPs bei  Heeresübung „Wehrhafte Löwen“ 083 
1986   NATO-Assignierung   084 
1980er Jahre  Narren in der Kaserne   085 
1977/1987  Tage der offenen Tür/Flugtage  086 
November 1989  Grenzöffnung    087 
Ab 1991   Erste Ost-West-Ost Flüge   089 
Seit Oktober 1996  Stab Luftmechanisierte Brigade 1  091 
Sommer 1997 und 2002 Katastrophenhilfe an Oder und Elbe  092 
Januar 1999  Tagung des Bundesministers für Verteidigung 093 
Mai 1999   1275 Jahre Stadt Fritzlar   094 
Mai 2000   14. Militärischer Motorflugwettbewerb 095 
   Auslandseinsätze    095 
Seit 2001 Sanierung und Modernisierung des Flugplatzes 098 
 VIPs informieren sich   099 
Frühsommer 2007 Stand der Baumaßnahmen   100 
2007 50 Jahre Heeresflieger in Fritzlar  106 
   Technik, Versorgung und Planung  106 
   Öffentlichkeitsarbeit   110
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.