Full text: 70 Jahre Flugplatz Fritzlar 1938 - 2008

3 
Zeittafel   Inhaltsverzeichnis    Seite 
Impressum       002  
Zeittafel/Inhaltsverzeichnis      003 
Vorwort des Verfassers      006  
Vorwort des Herausgebers      007 
Danksagung       008 
Abkürzungsverzeichnis      009 
1935 - 1939   Vor dem Zweiten Weltkrieg  012 
Vorgeschichte und Bau des Flugplatzes 012 
17.09.1937  Richtfest auf dem Flugplatz   015 
Aufstellung Kampfgeschwader 254 und 54  016 
01.04.1938  In Dienst Stellung des Fliegerhorstes  016 
   Bombenabwurfgelände bei Rothelmshausen 018 
1939 - 1945  Während des Zweiten Weltkrieges  019 
 Kriegsstationierungen KG 54  019 
1941 – 1944  Außenstelle der Junkers Flugzeugwerke 019 
 Junkers Ju 352 „Herkules“   020 
17.05.1943 Eder-Flutkatastrophe   021 
 Zustände auf den Heimathorsten  024 
   Drei Flugplätze bei Fritzlar   026 
   Luftschutzbunker nördlich der Eder  026 
1944 – 1945    III. Gruppe Nachtjagdgeschwader 1  026 
1945 - 1956  Nachkriegszeit    030 
1945 – 1951    Amerikanische Truppen in Fritzlar  030 
   404th, 365th, 366th und 27th Fighter Group 030 
   VIPs nach Bad Wildungen   036 
15.04.1946  Rabbi Abramovitz/Passahfest in Kassel 039 
1946 – 1951   14th US Constabulary Regiment ACR   040 
1951 – 1956    Französische Truppen in Fritzlar  045 
   5eme Regiment de Hussards   045 
November 1956   Nutzung durch die Bundeswehr  049 
   Nicht fliegende Einheiten und Verbände 049
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.