Full text: Hessenland (29.1915)

32 
aus Beiershausen; Unteroffizier b. Res. Willy Stieg- 
h a n, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Kirchhain; Georg 
Hampe aus Züschen; Wilhelm Hohmeier aus 
Falkenberg; Heinrich Heine aus Kassel-R.; Konrad 
Theis, Justus Besser, Bernhard Hucke, Justus 
B a ch m a n n , Christoph Körber, Wilh. G o tz i a n 
aus Zimmersrode; Leutnant d. Res. Georg Rooe, 
Ritter des Eis. Kreuzes (Res.-Jnf.-Rgt. 83), Kriegsfreitv. 
Ludwig Barthelmes, Karl Vaupel aus Kassel; 
Unteroffizier Adam Fennel aus Arnsbach; Unter 
offizier Heinrich H o r m e l, Ritter des Eis. Kreuzes, 
aus Roth; Einj.-Freiw., Gefr. Robert Ko ll aus Mar 
burg ; Wilhelm M e ß aus Cölbe; Rektor Oskar Locke, 
Ritter des Eis. Kreuzes, aus Hersfeld; Kriegsfreitv. 
Stud. d. Philologie Hermann Feyerabend, Sohn 
des Superintendenten Feyerabend in Hersfeld; Johannes 
Fröhlich und Kaspar M a t h ä u s aus Rabolds 
hausen ; Adam Diehl aus Kerspenhausen; Heinrich 
Gischte r und Johs. Jakob Karl Diehl aus Mengs 
hausen; Wilhelm Leister aus Großenlüder; Kriegs- 
freiw. Student der Medizin Walther Ziehe aus .Kassel; 
Werkmeister Friedrich L ü b b e r t aus' Kassel; Kriegs- 
frciio. 8tuä. moed. Walter S t i p p i ch aus Harles 
hausen ; Wilh. Dr engenberg, Ritter des Eisernen 
Kreuzes, aus Udenhausen; Sergeant Fritz Weber, 
Ritter des Eis. Kreuzes, aus Renda; Hermann Höxter 
aus Zicgenhain; H. Fulling aus Besse; Kriegsfreitv. 
Hugo Dorn aus Marburg; Unteroffizier d. Res. Lehrer 
G. H offmann aus Heenes; Kriegsfreitv. cand. phil. 
A. K o ch aus Fulda; Fr. Freitag aus Salmünster; 
Feuerwehrmann Johs. Gebhardt aus Kassel; Unter 
offizier Wilh. S i e m o n aus Binsförth; Offizierstellvertr. 
Magistratssekretär Albert Müßler aus Kassel; Wil 
helm Knöpfet aus Niederzwehren; Peter Hahn 
aus Ausbach; Joseph Schecke aus Aufenau; Unter 
offizier d. Res. Postassistent Otto Münch aus Ober 
haun; Leutnant d. Res. Assessor Or. sur. Wilhelm 
Geb, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Dörnigheim (Jnf.- 
Rgt. 83); Kriegsfreiw. stuck, phil. B i e r w i r t h aus 
Eschwege; Oberjäger d. Res. Lehrer Konrad Schade 
aus Kirchbauna; Kriegsfreiwillige Schulamtsbewerber 
Wilhelm Bolze aus Homberg und .Hermann May 
aus Treysa, Seminarist Willi Noll aus Kassel, Prä- 
parand August W i ck aus Niederzwehren, Schulamts 
kandidat Gottfried Jung aus Eschwege; Unteroffizier 
d. Res. Lehrer Heinrich Heil aus Kassel; Kriegs 
freiw. Arnold Heinemann aus Kassel; Wilhelni 
Schaub aus Dagobertshausen; Konrad Pfennig 
aus Werkel; Ludwig K ü ch aus Süß; Karl Volk 
aus Küchen; Peter H o f s o m m e r und Franz O e tz e l 
aus Laudenbach; Leutnant Müller, Leutnant v. S e e- 
b a ch (Jägerbat. 1l); Oberjäger Otto H o f f m a n n , 
Ritter des Eisernen Kreuzes, Kriegsfreiw. Aug. Bieter 
aus Marburg; Konrad Greif aus Ockershausen; Joh. 
B i e tz aus Reddehausen; Vizefeldwebel Heinrich O p - 
per, Ritter des Eis. Kreuzes, ans Sebbeterode; Unter 
offizier Adam Leimbach aus Reilos; Kriegsfreiw. 
Wilh. D ö h r e r aus Friedewald; Barthold N e u b e r 
aus Asbach; Johs. Rüger aus Erdmannrode; Leut 
nant L i e b a u , Ritter des Eis. Kreuzes, aus Helmars 
hausen ; Unteroffizier Franz I ä h n aus Kassel - R.; 
Heinrich D i e l i n g , Ritter des Eis. Kreuzes, aus 
Connefeld; Peter B a tz und Valentin Leitheußer 
aus Oberkaufungen; Unteroffizier d. Res. Bankbeamter 
Konrad P r e u s ch , Ritter des Eis. Kreuzes, aus Kassel; 
Heinrich Rudolf aus Martinhagen; Karl Staub, 
Willi Plügge aus Kassel; Leutnant E c c i u s, Leut 
nant d. Res. W e i tz (Jnf.-Rgt. 83); Ph. Wagner ans 
Viesebeck; Hans Merle, Ritter des Eis. Kreuzes, ausl 
Kassel; Kriegsfreitv. Stud. d. Naturwissensch. Gerhard 
S ch w i d t a l aus Kassel; Unteroffizier Kurt Vetter 
aus Kassel; Albert Straub aus Hersfeld; Heino 
Römer, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Elben; Leut 
nant d. Ldw. Wilhelm G r o s ch, Sohn des verst. 
Forstmeisters Grosch in Melsungen; Heinrich Löwe 
und Friedrich Blum aus Melsungen; Oberlehrer an 
der Kgl. Baugewerkschule Hauptmann d. Ldw. Or. Her 
mann Koller, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Kassel 
(Ldw.-Jnf.-Rgt. 83) ; Karl Fricke und Wilh. T h ö n e 
aus Fürstenwald; Karl G e r b i g aus Bodenhausen; 
Unteroffizier Gustav M e i n i ck e aus Kassel; Unter 
offizier d. Res. Hermann Fuchs aus Kassel; Kon 
rad Greif aus Ockershausen; Damian A tz e r t aus 
Flieden; Oberstleutnant Wilhelm von Holleben, 
Leutnant d. Ldw. Ernst R i e ck e, Leutnant d. Res. 
Friedrich Schalter (Ldw.-Jnf.-Rgt. 83) ; Unteroffizier 
d. Ldw. Wilhelm Zimmermann aus Kassel; August 
Krug, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Besse; Kriegs 
freiw. Schulamtsbewerber Richard Kimm aus Beuern; 
Karl Guthardt aus Zimmersrode; Leutnant d. Res. 
Direktor der Akt.-Ges. Hahn f. Optik u. Mechanik 
Or. jur. Erich Hoffmann, Ritter des Eis. Kreuzes, 
aus Kassel (Res.-Jnf.-Rgt. 83); Einj.-Freiw. Schul 
amtskandidat Gottfried Jung aus Aue; Unteroffizier 
d. Res. Lehrer Emil Faupel aus Oberrodenbach; 
die Kriegsfreiw. Georg Gerhardt aus Kassel, Lehrer 
Ludwig Sand aus Heeringen, Oberprimaner Georg 
Ständer aus Kassel; Andreas Hofmeister aus 
Rcngershausen; Sergeant Hans Hansmann, Heinrich 
Völker aus Kassel; A. R i e b e l i n g aus Ziegenhain; 
Dietr. Ullrich aus Waldau; Max Voigt aus Kassel; 
Leutnant d. Res. Amtsrichter Otto Achter, Ritter des 
Eis. Kreuzes, aus Marburg; Heinrich Römer, Ritter 
des Eis. Kreuzes, aus Elben; Vizefeldwebel Karl M a r- 
k u s, Ritter des Eis. Kreuzes, aus Kassel; Unteroffizier 
d. Ldw. Adam B a ch m a n n aus üngsterode; Walter 
Müller aus Grebenstein; Andreas S i e b e r t, Ritter 
des Eis. Kreuzes, aus Nordshausen; Konrad Becker 
aus Uttershausen; Klaus Heinrich Knauf aus Wasen 
berg ; Wilhelm Liese aus Ehringen; Christian E u - 
l e r t aus Gensungen; Michael Diehl aus Amönau; 
Adam Streck aus Müsenbach; Bürgermeister Johs. 
Wenzel aus Oberhaun; Georg Fennel, Heinrich 
Engel, Heinrich Busch, August Räude, Karl 
Freitag aus Borken; Johannes Bell aus Cölbe; 
Bautechniker Armin R ü ck e r t aus Rohrbach; Kriegs 
freiw. Heinz R e u b e r , Heinrich P f l ä g i n g aus 
Kassel; Bühnenmaschinist Heinrich K o ch aus Kassel: 
Heinrich U m b a ch und Heinrich Schmidt aus Wei 
mar ; Georg Schmack aus Schönbach; Jakob.Klee 
aus Schönstadt; Kriegsfreiwillige Ernst Mai, Herbert 
Hartung und Bautechniker Heinrich Groß aus 
Kassel; Vizefeldwebel Gärtnereibesitzer Paul Bröske 
aus Albungen; Richard P o l k o w aus Kassel-B. ; Vize 
feldwebel Steuersupernumerar Paul Vetter, Ritter 
des Eis. Kreuzes, aus Marienhagen: August M e i st e r 
ans Nothfelden; Heinrich Müller aus Niederzwehren; 
Johann Heinrich Göbel, Unterseeboots - Maat Wil 
helm Thomas aus Kassel; Nik. Icke, Kaspar Wolf 
ram und August Vogt aus Dörnhagen; Unteroffizier 
d. Ldw. Kaufmann Heinrich Lauer aus Kirchhain; 
Kriegsfreiw. Paul B r a u n h o f, Sohn des Pfarrers 
Braunhof in Rinteln; Unteroffizier d. Res. Ferdinand 
Pits ch., Vizefeldwebel d. Res. Karl E u l i n g, Ritter 
des Eis. Kreuzes, aus Kassel; Heinrich Krieger aus 
Kassel-W. ; Johannes Freuden st ein und Heinrich 
V i e h m a n n >aus Niederzwehren; Jakob A u b e l aus 
Kassel. 
Für die Redaktion verantwortlich: Paul Heidelbach, Kassel. — Druck und Verlag von Friedr. Scheel, Kassel
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.