Full text: Hessenland (7.1893)

24 
1868 zum Hauptmann, am 15. Aug. 1871 zum Batteriechef 
ernannt; am 13. Mai 1873 als Batteriechef in's Feldartill.-Regt. 
Nr. 4 versetzt; am 30. April 1877 zum überzähl. Major be 
fördert; am 13. Oktbr. 1877 als etatsmäßiger Stabsoffizier in's 
Feldartill.-Regt. Nr. 27 versetzt; 1879 zum Abtheilungs-Komman- 
deur in demselben ernannt; am 18. Oktbr. 1881 als Oberstlieut. 
mit Pension der Abschied bewilligt; am 30. März 1882 wieder zur 
Disposition gestellt. 
Schröder, Kurfürst!. Premierlieut., aggregirt dem Iägerbataillon 
und Führer der Strafabtheilung. — Kgl. preuß. Premierlieut. im 
Jnf.-Reg. Nr. 73. — Am 20. Septbr. 1870 zum Hauptmann 
und Kompagniechef befördert; am 12. Juni 1880 als charakt. 
Major mit Pension der Abschied bewilligt. 
Neuhof, Kurfürst!. Premierlieut. und Adjutant der Landgendarmerie. 
— Kgl. preuß. Premierlieut. und der Landgendarmerie des 11. 
Armeekorps überwiesen. — Am 28. April 1868 der 8. Gendarmerie- 
Brigade überwiesen; am 24. März 1870 den Charakter als Haupt 
mann erhalten; am 15. Juli 1871 zum Hauptmann und 
Distriktsoffizier befördert; am 6. Jan. 1674 unter Versetzung zur 
9. Gendarmerie-Brigade zum 2. Adjutanten des Chefs der Land- 
gendarmerie ernannt; am 13. März 1880 als Distriktsoffizier zur 
10. Gendarmerie-Brigade' versetzt; am 12. Juni 1883 zum 
Major befördert; am 21. Septbr. 1889 den Charakter als 
O b e r st l i e u t. erhalten. 
v. Trott, Kurfürst!. Premierlieut. im Leibgarde-Regt. — Kgl. 
preuß. Premierlieut. im Jnf.-Regt. Nr. 80. — Am 8. Mai 1869 
zum Hauptmann und Kompagniechef ernannt; am 15. Aug. 
1872 in's Jnf.-Regt. Nr. 69 versetzt; am 15. Septbr. 1877 zum 
überzähl. Major befördert; am 18. Jan. 1879 als etatsmäßiger 
Stabsoffizier in's Jnf.-Regt. Nr. 25 versetzt und seit 1880 
Bataillons-Kommandeur in demselben; am 16. Mai 1885 unter 
Beförderung zum Oberstlieut. als etatsmäßiger Stabsoffizier 
in's Grenadicr-Regt. Nr. 4 versetzt; am 16. Septbr. 1885 mit 
Pension der Abschied bewilligt; am 24. April 1886 wieder zur 
Disposition gestellt. 
(Fortsetzung folgt.) 
Verantwortlicher Redakteur: F. Zw enger in Fulda. — Druck und Verlag von 
Friedr. Scheel in Kassel.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.